Förderverein

Die Zielsetzung von "markus 10 e. V. – Förderverein der Ev.-Luth. Jakobi-Christophorus-Kirchgemeinde Freiberg" lässt sich mit dem folgendem Satz zusammenfassen:

Er fördert die Anliegen unserer Gemeinde!

Dazu gehört schwerpunktmäßig die Kinder- und Jugendarbeit. Der Verein hat sich aber auch die Erhaltung der Jakobikirche zum Ziel gesetzt.
Inzwischen konnten 4 Mitarbeiter über markus 10 e. V. angestellt werden.

Der Vorstand besteht aus Thomas Neuber als Vorsitzendem, Pfr. Daniel Liebscher als stellvertretendem Vorsitzenden, Susanne Kost als Schatzmeisterin, Linda Meusel als Schriftführerin und Michael Ssuschke als Beisitzer.

Bericht im Gemeinde aktuell Februar 2022:

Bericht Gemeinde aktuell

Kinder | Jugendliche
Medien

Frank Herter

0151 22777335

frank.herter@gmx.de

Tontechnik | Videotechnik
Instandhaltung

Clemens Voigt

01522 4744381

c.voigt@jakobi-christophorus.de

„Kita-Einstieg“
„Willkommen für Familien“

Annette Köber

037320 80767

annette_koeber@posteo.de

„Kita-Einstieg“
„Willkommen für Familien“

Martina Scheidling

01573 3123118

m.scheidling@jakobi-christophorus.de

Seit 1. August 2009 ist Jugendreferent Frank Herter über den Verein markus 10 e.V. als Mitarbeiter für Kinder und Jugend angestellt. Die Arbeitsstelle von Frank Herter wird zu 100% durch Spenden finanziert. Rund 50 Personen geben jeden Monat dafür einen finanziellen Beitrag.

Arbeitsbereiche von Frank Herter:

Bereich Flüchtlingsarbeit

Bereich Offene Kinderarbeit

Bereich Kinderarbeit

  • Kindergottesdienst Schulkinder

Bereich Jugendarbeit

Gemeinde

  • Gottesdienste und Predigtdienste
  • Glaubenskurs "Was wirklich zählt"
  • Gebet für Freiberg (Ökum. Arbeitskreis Freiberg)

Mediengestaltung

Clemens Voigt ist seit 1. April 2022 in der Gemeinde für technische Aufgaben angestellt.

Arbeitsbereiche von Clemens Voigt:

  • Leitung des Teams aus ehrenamtlichen Technikern
  • Betreuung der Tontechnik und Videotechnik in den Gebäuden der Gemeinde
  • Tontechnische Absicherung von Veranstaltungen (Gottesdiensten) incl. Proben
  • Einweisung von Ehrenamtlichen in die vorhandene Technik
  • Ausbildung neuer Tontechniker, Organisation Seminare
  • handwerklich-technische Tätigkeiten in Gebäuden/Geländen der Gemeinde

Annette Köber leitet seit 2021 die Projekte „Kita-Einstieg“ und „Willkommen Familien“ (seit 2014).
Das Ziel der Projekte ist es nach wie vor, Asylbewerber- und Migrantenfamilien bei der Integration zu unterstützen, zu begleiten und dabei besonderes Augenmerk auf die Kinder zu legen. Es wird versucht, einen reibungslosen Übergang zu den Aufenthalten in den Kindertagesstätten zu schaffen bzw. eine Alternative zu bieten.
Der Hauptschwerpunkt ist es Kindern darin zu unterstützen, Deutsch sprechen zu lernen, deren soziale Kompetenz zu fördern und ihnen durch Spiele, Lieder und Bastelangebote Anregungen für ihre Entwicklung zu geben.

Arbeitsbereiche von Annette Köber:

  • Eltern-Kind-Gruppe, mittwochs 9:30 - 11:00 Uhr in der Gemeinschaftunterkunft, Chemnitzer Straße 44
  • Betreuung von Familien (Arztbesuche, Behördengänge, Wohnungssuche, christliche Feste begehen, deutsche Kultur näherbringen)
  • Kooperation mit Kinderschutzbund und Diakonie

Martina Scheidling ist seit 11. Mai 2022 in der Flüchtlingshilfe beim Projekt „Willkommen für Familien“ im markus 10 e.V. angestellt.

Arbeitsbereiche von Martina Scheidling:

  • wöchentliche Spielgruppe (Mittwochvormittag) im Asylbewerberheim Chemnitzer Str. 44
  • Hilfe bei der Suche eines Kindergartenplatzes und bei der Eingewöhnung
  • Vermittlung bei Problemen im Kindergarten oder in der Schule
  • Unterstützung bei Behördengängen, Arztbesuchen und ähnlichem
  • Unterstützung beim Wechsel von der Gemeinschaftsunterkunft in die eigene Wohnung
  • Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern in Freiberg




Vereinsadresse
markus 10 e.V.
Pfarrgasse 36
09599 Freiberg


Der Verein hat seinen Namen von dem biblischen Bericht im Markusevangelium, Kapitel 10:
Die Segnung der Kinder durch Jesus
Markus 10, 13-16



Vorsitzender
Thomas Neuber

01575 1173076

info@markus10.de


Pfr. Daniel Liebscher (Stellvertreter)
Susanne Kost (Schatzmeister)
Linda Meusel (Schriftführer)
Michael Ssuschke (Beisitzer)

Spendenkonto

markus 10 e.V. - Förderverein

Sparkasse Mittelsachsen
IBAN DE97 8705 2000 3115 0262 84
BIC WELADED1FGX
Verwendungszweck: Spende von (Name, Anschrift)



Churchtools

Impressum
Datenschutz

© Ev.-Luth. Jakobi-Christophorus-Kirchgemeinde Freiberg